Tott
(Member)
***

Registriert seit: 14.04.2016
Geburtstag: Nicht angegeben
Ortszeit: 02.10.2022 um 23:02
Status: Offline

Informationen über Tott
Registriert seit: 14.04.2016
Letzter Besuch: 31.10.2021, 09:22
Beiträge (gesamt): 68 (0,03 Beiträge pro Tag | 2.41 Prozent aller Beiträge)
(Alle Beiträge finden)
Themen (gesamt): 3 (0 Themen pro Tag | 1.41 Prozent aller Themen)
(Alle Themen finden)
Gesamte Onlinezeit: 16 Stunden, 37 Minuten, 5 Sekunden
Empfohlene Benutzer: 0
Erhaltene Danke (gesamt): 22 (0,01 pro Tag | 8.21 Prozent aller 268)
(Finde alle bedankte ThemenFinde alle bedankte Beiträge)
Gegebene Danke (gesamt): 7 (0 pro Tag | 2.61 Prozent aller 268)
(Finde alle gedankte ThemenFinde alle gedankte Beiträge)
Bewertung: 3 [Details]
  
Zusätzliche Informationen über Tott
Geschlecht: Männlich

Tott's meist Bedankte sich Beiträge
Beitragstitel Anzahl der Vielen Dank
RE: Schnittstelle zu Branchensoftware 31.10.2021, 09:10 8
Thema Forum
Schnittstelle zu Branchensoftware KORONA.pos und Erweiterungen
KORONA.pos
Beitraginhalt
(30.10.2021, 10:28)Fritz schrieb: Hallo Rennweg. Die Branchensoftware marvin von Goecom bindet Koronakassen an. Smile

Ich glaube, dass ihr mit Marvin sicher gut zurechtkommt und die Schnittstelle zu Korona funktioniert. Aber würdest du, wenn du eine neue Bäckereisoftware suchst wirklich wieder auf Marvin setzen?

Wenn du dich mal umschaust, die Bäckereiprogramme haben sich in den letzten 20 Jahren bei keinem der Anbieter technologisch neu erfunden. Nur mal eine weitere Funktion hier, eine neue Oberfläche da, mal von DOS auf Windows oder auf eine Version für Server. Schau mal in andere Branchen, was dort passiert.

(Übrigens bei den meisten Kassen der Bäckerbranche findest du das gleiche Bild. Vectron, Addipos, HS, BBN, Samuelson, Copago, Kakom: überall ein ähnlicher technologisch uralter Ansatz.)

Turboback next scheint nun wirklich eine neue Generation Bäckereisoftware zu sein. Die kann zwar technologisch Lösungen wie Korona trotzdem noch nicht das Wasser reichen, da fehlen vielleicht noch 10 Jahre. Aber es ist der richtige Weg. Wenn Optimobercher es nicht wieder versauen würde und die anderen Anbieter alle weiterschlafen, könnten die mit Turboback früher oder später die ganze Branche aufrollen.

Einen schönen Sonntag.

  Danke vergeben
Letzte Woche 0 0
Letzter Monat 0 0
0 0
Letzte 6 Monate 0 0
10 0
Gesamte Zeit 22 7
 
THB 4
andia 3
tabakbude 2
Thomas 2
koronix 2
 
Thomas 4
Biomarktvollmerhausen 1
wecken 1
THB 1