Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nach Preisänderung, alte Preise auf Lieferschein
#1
Wir haben seid Sonntag die Preise erhöht! Smile
Leider werden auf den durch Kundenbestellkreisläufe erstellten Lieferscheine noch die alten Preise angezeigt?
Muss ich jetzt alle Kundenbestellungen neu anlegen???

Gruß Dirk
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren
#2
Du musst die Preise auch in den Vorlagen ändern.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • schlesierring (05-05-2021)
Zitieren
#3
Das ist ja doof, aber natürlich Danke für die Info!!!
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren
#4
(05.05.2021, 11:43)schlesierring schrieb: Das ist ja doof, aber natürlich Danke für die Info!!!

Wieso doof?
Wir haben mit so einigen Lieferkunden spezielle Preise vereinbart. Wenn ich jetzt den Standard VK verändere, heißt das ja nicht, dass ich diese Vereinbarungen gleich über den Haufen schmeißen kann. 
Ganz im Gegenteil, das wäre sogar fatal.


Zitieren
#5
(05.05.2021, 14:21)THB schrieb:
(05.05.2021, 11:43)schlesierring schrieb: Das ist ja doof, aber natürlich Danke für die Info!!!

Wieso doof?
Wir haben mit so einigen Lieferkunden spezielle Preise vereinbart. Wenn ich jetzt den Standard VK verändere, heißt das ja nicht, dass ich diese Vereinbarungen gleich über den Haufen schmeißen kann. 
Ganz im Gegenteil, das wäre sogar fatal.

Das sehe ich ebenso. auch wenn wir so einige Bestellvorlagen haben, bei denen es keine Spezialpreise gibt und die sich automatisch mit erhöhen könnten. Aber ist schon besser, wenn man das händisch macht, finde ich.
Zitieren
#6
Für Sonderpreise, die über prozentuale Rabatte hinausgehen, legt man eigentlich eine eigene Preisliste an. Insofern ist die aktuelle Situation natürlich nicht für jedermann perfekt.
Zitieren
#7
Ich würde sagen, beide Argumentationen haben gleichermaßen ihre Berechtigung. Sind es viele Vorlagen die Du anpassen musst?
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#8
NE NE habs ja auch überlebt Smile Smile Smile
Hätte ja sein können das ich was übersehen habe Angel Angel Angel Angel

Und leider kann man die Volagen ja nicht einfach kopieren, Preise ändern und fertig! Oder habe ich jetzt was nicht mitbekommen???
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren
#9
Wenn ich es recht in Erinnerung habe, sollte das mit dem Kopieren eigentlich funktionieren (Preise nach kopieren änderbar). Mach doch mal ein Ticket dazu bei der Combase auf und beschreibe das ganze nochmal.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • schlesierring (05-10-2021)
Zitieren
#10
Das mit dem kopieren klappt!!
Außer beiden "abgeschlossenen"...

Danke
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  vom Lieferschein zur Sammelrechnung Baxter 24 7.388 08.09.2017, 14:46
Letzter Beitrag: koronix

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste