Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuer
#1
Question 
Hallo,
ich muss nochmals etwas nachfragen: gibt es irgendwo eine Möglichkeit die Daten sinnvoll an meinen Steuermann zu übertragen, idealerweise via Datev o.ä.?
Lieben Dank!
Zitieren
#2
Nimm doch einfach die Datev Schnittstelle. Die findest du unter Einstellungen-Datenaustausch im Hauptmenü links. Funktioniert einwandfrei.


Zitieren
#3
Setzt aber voraus, dass der Steuerberater auch mit Datev arbeitet. Einige Steuerberater nutzen alternativ die Systeme von Stotax.

LG Thomas
Zitieren
#4
Stotax kann auch mit DATEV Dateien umgehen.

Ein anderer Weg ist den automatischen Berichtsversand zu nutzen. Dort gibt es eine Sektion extra für die Steuerberater, die denen u.a. auch die Kassenbücher automatisch überträgt.

   

Hier mal ein Beispiel Screen. Damit kann man jeweils z.B. am 5. des Monats voll automatisch die gewünschten Unterlagen direkt an den Steuerberater senden lassen.
:

:  COMBASE AG - KORONA.pos Kassensysteme - https://combase.net - Telefon 0351  40 5000

:
Zitieren
#5
Zusätzlich könnte man dem Steuerberater noch anbieten, ihm einen eigenen Zugang in die Cloud einzurichten, einfach dann die notwendigen Berechtigunge geben und das Steuerbüro ist glücklich! Wink
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#6
(16.05.2019, 23:02)COMBASE AG schrieb: Stotax kann auch mit DATEV Dateien umgehen.

Ein anderer Weg ist den automatischen Berichtsversand zu nutzen. Dort gibt es eine Sektion extra für die Steuerberater, die denen u.a. auch die Kassenbücher automatisch überträgt.



Hier mal ein Beispiel Screen. Damit kann man jeweils z.B. am 5. des Monats voll automatisch die gewünschten Unterlagen direkt an den Steuerberater senden lassen.

Ist das in jedem Paket enthalten?
Grüße

mabaker1506
Zitieren
#7
(22.05.2019, 10:34)mabaker1506 schrieb:
(16.05.2019, 23:02)COMBASE AG schrieb: Stotax kann auch mit DATEV Dateien umgehen.

Ein anderer Weg ist den automatischen Berichtsversand zu nutzen. Dort gibt es eine Sektion extra für die Steuerberater, die denen u.a. auch die Kassenbücher automatisch überträgt.



Hier mal ein Beispiel Screen. Damit kann man jeweils z.B. am 5. des Monats voll automatisch die gewünschten Unterlagen direkt an den Steuerberater senden lassen.

Ist das in jedem Paket enthalten?

Hallo mabaker1506, ersteinmal schön Dich hier wieder begrüßen zu dürfen!
Der automatische Berichtsversand ist genau wie einige Auswertungen und auch der Volle DATEV-Export im KORONA.plus enthalten. Das Paket spart für beide Seiten einiges an Arbeit und Zeit und kann dadurch auch oft die Kosten beim Steuerberater senkden.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#8
Was heißt denn der volle Datev Export?


Zitieren
#9
Um überall die Buchungskonten vom Steuerberater usw. eintagen zu können, benötigt man das DATEV-Paket, ansonsten muss man vorgegebene Nummer nutzen und das bringt nicht immer den gewünschten Effekt. Es fehlen eben zm Beispiel die Gegenkonten (Kasse) dieses Feld wird erst mit dem Plus-Paket aktiviert, oder der Menüpunkt "Erlöskonten" um diese zu hinterlegen. Jeder Steuerberater möchte gerne die Zahlen auf entsprechende Konten buchen und vergibt dafür die Nummern, und die müssen dann in KORONA hinterlegt werden.
Zudem fehlt der automatische Berichtversand der die steuerrelevanten Daten (Kassenbücher, Steuerbericht, Buchungsjornal und DATEV-Export) automatisch an belibige Mailkonten zu belibiger Uhrzeit und Datum zu einem gewünschten Intervall versendet.

Handbuch KORONA DATEV
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#10
Wir haben das Plus Paket nicht, aber mein Steuerberater kommt trotzdem immer sehr klar mit unserem Datev Export.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste