Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kundenbestellung
#1
Photo 
Hallo
Seid dem Update verändern sich die Kundenbestellungen bei Abholung insofern das aus jeder Warengruppe nur der Erste Artikel angezeigt wird.

Also zum Beispiel:
Gundenbestellung:

5 Schnitt...
3 Mehrkorrn...
4 Käse...

Bei Abholung:

5 Schnitt..
3 Mehrkon...
4 Käse...

Die Preise und Mengen passen immer zu den Artikeln in der Kundenbestellung!
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren
#2
(20.07.2019, 17:34)schlesierring schrieb: Hallo
Seid dem Update verändern sich die Kundenbestellungen bei Abholung insofern das aus jeder Warengruppe nur der Erste Artikel angezeigt wird.

Also zum Beispiel:
Gundenbestellung:

5 Schnitt...
3 Mehrkorrn...
4 Käse...

Bei Abholung:

5 Schnitt..
3 Mehrkon...
4 Käse...

Die Preise und Mengen passen immer zu den Artikeln in der Kundenbestellung!
Die Kundenbestellung wurde in vielen Bereichen verbessert und überarbeitet, möglicherweise hängt das mit einer Anpassung zusammen. Ich gebe das so weiter.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#3
@schlesierring: Verstehe ich nicht. Sieht doch so aus als macht das was es soll.
Zitieren
#4
(20.07.2019, 17:34)schlesierring schrieb: Hallo
Seid dem Update verändern sich die Kundenbestellungen bei Abholung insofern das aus jeder Warengruppe nur der Erste Artikel angezeigt wird.

Also zum Beispiel:
Gundenbestellung:

5 Schnitt...
3 Mehrkorrn...
4 Käse...

Bei Abholung:

5 Schnitt..
3 Mehrkon...
4 Käse...

Die Preise und Mengen passen immer zu den Artikeln in der Kundenbestellung!
Ich hab das gerade mal versucht nachzustellen, bei mir komme alle gebuchten Artikel.

Bestellung:

Brote Artikel 1
Brote Artikel 2
Brote Artikel 3

Schnitten Artikel 1
Schnitten Artikel 2
Schnitten Artikel 3

Wird an der Kasse, dem Bestellbeleg und dem Zahlbeleg angezeigt.

Beschreibe das ganze mal genauer!
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#5
Ich kann bei dem Beispiel keinen Unterschied erkennen. Wo fehlt / ist was anders? Auf den Beleg oder in der Auflistung bei Bearbeitung / Aufruf der Bestellung. Muss evtl. in der Liste nur "gescrollt" werden?
PS: Es heißt "Seit" mit 'T' (Duck und weg Wink)
Zitieren
#6
(21.07.2019, 12:21)heidebäcker schrieb: Ich kann bei dem Beispiel keinen Unterschied erkennen. Wo fehlt / ist was anders? Auf den Beleg oder in der Auflistung bei Bearbeitung / Aufruf der Bestellung. Muss evtl. in der Liste nur "gescrollt" werden?
PS: Es heißt "Seit" mit 'T' (Duck und weg Wink)
Entschuldige, aber ich kann Dir absolut nicht mehr folgen. Hast Du mal ein genauers Beispiel oder kannst das genau Vorgehen und das Ergebnis beschreiben?
Möglicherweise stehe ich gerade auf dem Schlauch!? Smile
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#7
Wie koronix auch schon meinte, müsstest Du es etwas genauer beschreiben oder Bildschirmfotos machen.
Ich weiß von unseren Damen, dass sie sich teilweise gar nicht bewusst sind, dass man auch den Beleg am Bildschirm scrollen kann und dann einfach meinen da fehlt etwas! Wink
Zitieren
#8
Oh sorry habe mich vertippt


Also zum Beispiel:
Gundenbestellung:

5 Schnitt...
3 Mehrkorrn...
4 Käse...

Bei Abholung:

5 Schnitt..
3 Schnitt..
4 Schnitt..


Es wir immer der als erste Angegeben Artikel einer Warengruppe auf alle Artikel als Artikeltext angewandt. Alle Anderen bereiche, wie Artikelnummer, Preis passen.
“Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.”
… sagte der deutsche Schriftsteller und Maler Joachim Ringelnatz, der 1883 geboren wurde.
Zitieren
#9
(21.07.2019, 16:05)schlesierring schrieb: Oh sorry habe mich vertippt


Also zum Beispiel:
Gundenbestellung:

5 Schnitt...
3 Mehrkorrn...
4 Käse...

Bei Abholung:

5 Schnitt..
3 Schnitt..
4 Schnitt..


Es wir immer der als erste Angegeben Artikel einer Warengruppe auf alle Artikel als Artikeltext angewandt. Alle Anderen bereiche, wie Artikelnummer, Preis passen.

Ok, dann lag ich mit meiner Vermutung im ersten Post richtig und hatte es wohl ganz zu Anfang verstanden. Das Problemchen ist bekannt und ist schon in der Bearbeitung. Es ist immer dienlich auch eine Mail an Combase zu schreiben mit einen Beschreibung des Problems.
Hast Du mal die Stammdaten an der Kasse aktualisiert und getestet, vielleicht wurde der Fix schon eingespielt. Wie siehts in der Cloud aus? Was wird dort auf der Bestellung, bzw. Lieferschein aus Bestellung bei Dir ausgegeben und was zeigt der Beleg auf der Kassenoberflächen an?
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren
#10
Komisch, ich habe das bei uns durchprobiert. 
Da funktioniert es alles ganz normal mit den Kundenbestellungen


Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste