Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Datev-Export Faktura Rechnungen
#1
Guten Tag,

beim Exportieren der Faktura Rechnungen erhalte ich den Buchungssatz Debitor an Debitor, also Konto und Gegenkonto gleich.

Ich möchte aber Debitor an Erlöse buchen. Ich muss irgendwo eine falsche Einstellung haben, weiß aber nicht wo.

Ich habe unter Verkaufspunkte (Kassen) für das Backoffice das Gegenkonto Debitoren hinterlegt und war der Annahme, dass das Erlöskonto automatisch ausgewählt wird.
Die sind ja bereits hinterlegt und werden in zusammenhang mit Kassenvorgänge richtig exportiert, nur mit Rechnungen nicht. Warum? Kann mir jemadn helfen?

Gruß, Marina
Zitieren
#2
(08.04.2020, 22:57)Marina77 schrieb: Guten Tag,

beim Exportieren der Faktura Rechnungen erhalte ich den Buchungssatz Debitor an Debitor, also Konto und Gegenkonto gleich.

Ich möchte aber Debitor an Erlöse buchen. Ich muss irgendwo eine falsche Einstellung haben, weiß aber nicht wo.

Ich habe unter Verkaufspunkte (Kassen) für das Backoffice das Gegenkonto Debitoren hinterlegt und war der Annahme, dass das Erlöskonto automatisch ausgewählt wird.
Die sind ja bereits hinterlegt und werden in zusammenhang mit Kassenvorgänge richtig exportiert, nur mit Rechnungen nicht. Warum? Kann mir jemadn helfen?

Gruß, Marina

Ich gehe davon aus, Du hast das KORONA.plus in den Paketen aktiviert!?
Was meinst Du "dass das Erlöskonto automatisch ausgewählt wird"?
Du hast Soll und Haben nach verschiedenen Steuersätzen und Kontobuchungen die immer auf die entsprechenden Erlöskonten gebucht werden, die Gegenkonten sind entsprechend verschieden, je nachdem ob der Umsatz eben an der Kasse (Gegenkonto Kasse) oder im Faktura (Gegenkonto Faktura) generiert wurde, wird das Gegenkonto eben dem Erlöskonto zugewiesen.
https://support.korona.de/datev-export/

In den Grafiken kannst Du das Ergebnis im Export sehen und z.B. ein Erlöskonto zur MwSt. 7% (das sind natürlich alles Demodaten).

       
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • Marina77 (04-10-2020)
Zitieren
#3
Ja, wir haben das KORONA.plus Paket aktiviert. Wir buchen mit DATEV SKR 03 und verwenden die Erlöskonten 8300 für 7% und 8400 für 19%. Bei Kassenumsätze werden die Erlöse in der Kasse gebucht. In Faktura sollen die Erlöse gegen Debitor gebucht werden. Wenn ich Sie richtig verstehe, dann müssen wir für Faktura ebenfalls Erlöskonten hinterlegen.
Frage 1: ab wann gilt die Änderung? Kann ich die Rechnungen rückwirkend exportieren?
Frage 2: ist es möglich, dass jeder Kunde eine Debitornummer bekommt?
Zitieren
#4
(09.04.2020, 11:31)Marina77 schrieb: Ja, wir haben das KORONA.plus Paket aktiviert. Wir buchen mit DATEV SKR 03 und verwenden die Erlöskonten 8300 für 7% und 8400 für 19%. Bei Kassenumsätze werden die Erlöse in der Kasse gebucht. In Faktura sollen die Erlöse gegen Debitor gebucht werden. Wenn ich Sie richtig verstehe, dann müssen wir für Faktura ebenfalls Erlöskonten hinterlegen.
Frage 1: ab wann gilt die Änderung? Kann ich die Rechnungen rückwirkend exportieren?
Frage 2: ist es möglich, dass jeder Kunde eine Debitornummer bekommt?

Nein, man muß keine Erlöskonten für Debitoren hinterlegen.

Zu Frage 1: Sofort nach der Änderung auch rückwirkend.
Zu Frage 2: Beim Datev-Export kann ein Haken gesetzt werden um "Fakturarechnungen einzeln zu exportieren". Dabei wird die Kundennummer automatisch als Gegenkonto gesetzt (ACHTUNG damit das funktioniert muß das Erlöskonto bei der Kasse "Backoffice" entfernt werden).

Für normal an den Kassen abgeschlossene Belege oder ohne Faktura-Packet ist das nicht möglich, selbst wenn ein Kunde am Beleg gesetzt ist.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • Marina77 (04-10-2020)
Zitieren
#5
Sind das nicht absolute Sonder- und Einzelfälle?


Zitieren
#6
Klappt immer noch nicht... Was mache ich falsch? Siehe Excel...
.xlsx   Faktura Export.xlsx (Größe: 9,26 KB / Downloads: 3)
Zitieren
#7
(10.04.2020, 23:08)Marina77 schrieb: Klappt immer noch nicht... Was mache ich falsch? Siehe Excel...
Wenn Du möchtest, dann sende mir mal Deine Telefonnummer via PN, ich werde dir helfen!
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste