Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DATEV
#1
Hallo zusammen,
ich kämpfe mit DATEV.... Huh

Mein Steuerberater hat mir eine Liste mit verschiedenen Konten zukommen lassen. Jetzt versuche ich dort durchzusteigen.

Frage:
Exclamation Bei Zahlungsmethoden, Steuern und Sparten ist ein "Erlöskonto" einzutragen. Mein Kassenkonto in der Buchhaltung ist die 1000, lt. Steuerberater. Ist dies dann dort einzutragen? Exclamation

Und was genau ist bei Gegenkonten einzutragen? Dazu konnte ich überhaupt nichts finden...

Wo trage ich die Konten für die Kosten ein? Wareneinkauf, Bürobedarf etc.? Sind diese auch einfach unter "Konten" zu erfassen? Bisher habe ich dort nur Konten eingetragen, für die ich auf der Kassenoberfläche Tasten angelegt habe, z. B. Bankeinzahlungen (Abschöpfungen)

Was habe ich unter "Steuerkennzeichen" zu verstehen?

Danke....
Zitieren
#2
Für Erlös-/Gegenkonten brauchst Du das passende Korona Paket, sonst sind die entsprechende Punkte in der Konfiguration nicht zu finden. Ich weiß jetzt nicht welches es war, Plus oder Food... Ggf. musst Du auch die Ansicht im Menü anpassen, damit die Menüpunkte auch erscheinen.
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten heidebäcker für diesen Beitrag:
  • AnFi (07-27-2021)
Zitieren
#3
(27.07.2021, 09:44)heidebäcker schrieb: Für Erlös-/Gegenkonten brauchst Du das passende Korona Paket, sonst sind die entsprechende Punkte in der Konfiguration nicht zu finden. Ich weiß jetzt nicht welches es war, Plus oder Food... Ggf. musst Du auch die Ansicht im Menü anpassen, damit die Menüpunkte auch erscheinen.

Das Plus-Paket habe ich und es sind auch alle Menüpunkte zu sehen... Huh
Zitieren
#4
(27.07.2021, 09:54)AnFi schrieb:
(27.07.2021, 09:44)heidebäcker schrieb: Für Erlös-/Gegenkonten brauchst Du das passende Korona Paket, sonst sind die entsprechende Punkte in der Konfiguration nicht zu finden. Ich weiß jetzt nicht welches es war, Plus oder Food... Ggf. musst Du auch die Ansicht im Menü anpassen, damit die Menüpunkte auch erscheinen.

Das Plus-Paket habe ich und es sind auch alle Menüpunkte zu sehen... Huh

Ist doch im Handbuch wunderbar beschrieben.
https://support.korona.de/datev-export/

Kasse ist immer das "Gegenkonto", dann gibt es Konten für Ausgaben und Einnahmen ohne Steuer, die Zahlarten und die Sparten und bei der Kasse auch noch ein Buchungskonto für die Differenzen (Istgeldeingaben-Differenzen). Bitte bei Organisationseinheit(en) eine Kostenstelle (Nummer) vergeben, wenn keine vom Steuerberater kommt, einfach mal 01, 02 oder so eintragen, sonst bleibt der DATEV-Export leer.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • AnFi (07-27-2021)
Zitieren
#5
(27.07.2021, 15:21)koronix schrieb:
(27.07.2021, 09:54)AnFi schrieb:
(27.07.2021, 09:44)heidebäcker schrieb: Für Erlös-/Gegenkonten brauchst Du das passende Korona Paket, sonst sind die entsprechende Punkte in der Konfiguration nicht zu finden. Ich weiß jetzt nicht welches es war, Plus oder Food... Ggf. musst Du auch die Ansicht im Menü anpassen, damit die Menüpunkte auch erscheinen.

Das Plus-Paket habe ich und es sind auch alle Menüpunkte zu sehen... Huh

Ist doch im Handbuch wunderbar beschrieben.
https://support.korona.de/datev-export/

Kasse ist immer das "Gegenkonto", dann gibt es Konten für Ausgaben und Einnahmen ohne Steuer, die Zahlarten und die Sparten und bei der Kasse auch noch ein Buchungskonto für die Differenzen (Istgeldeingaben-Differenzen). Bitte bei Organisationseinheit(en) eine Kostenstelle (Nummer) vergeben, wenn keine vom Steuerberater kommt, einfach mal 01, 02 oder so eintragen, sonst bleibt der DATEV-Export leer.
Das Handbuch habe ich selbstverständlich gelesen, werde aber trotzdem nicht schlau daraus. Sonst würde ich ja nicht nachfragen... Big Grin Cool
Buchungskonto für die Differenzen war mir allerdings nicht bekannt...

Heißt also, die 1000 ist bei Gegenkonto einzutragen!? Und was ist mit dem Erlöskonto? Cool
Zitieren
#6
(27.07.2021, 15:29)AnFi schrieb:
(27.07.2021, 15:21)koronix schrieb:
(27.07.2021, 09:54)AnFi schrieb:
(27.07.2021, 09:44)heidebäcker schrieb: Für Erlös-/Gegenkonten brauchst Du das passende Korona Paket, sonst sind die entsprechende Punkte in der Konfiguration nicht zu finden. Ich weiß jetzt nicht welches es war, Plus oder Food... Ggf. musst Du auch die Ansicht im Menü anpassen, damit die Menüpunkte auch erscheinen.

Das Plus-Paket habe ich und es sind auch alle Menüpunkte zu sehen... Huh

Ist doch im Handbuch wunderbar beschrieben.
https://support.korona.de/datev-export/

Kasse ist immer das "Gegenkonto", dann gibt es Konten für Ausgaben und Einnahmen ohne Steuer, die Zahlarten und die Sparten und bei der Kasse auch noch ein Buchungskonto für die Differenzen (Istgeldeingaben-Differenzen). Bitte bei Organisationseinheit(en) eine Kostenstelle (Nummer) vergeben, wenn keine vom Steuerberater kommt, einfach mal 01, 02 oder so eintragen, sonst bleibt der DATEV-Export leer.

Das Handbuch habe ich selbstverständlich gelesen, werde aber trotzdem nicht schlau daraus. Sonst würde ich ja nicht nachfragen... Big Grin Cool
Buchungskonto für die Differenzen war mir allerdings nicht bekannt...

Heißt also, die 1000 ist bei Gegenkonto einzutragen!? Und was ist mit dem Erlöskonto? Cool

Wenn das die Steuerberatung sagt (Kasse 1000) dann ja. Erlöskonten kann alles mögliche sein, jeder Steuerberater hält das etwas anders, allgemein richtet man sich nach den sogenannten Kontenrahmen (meist SK03 und SK04) https://de.wikipedia.org/wiki/Kontenrahmen.

Wenn Du das eingerichtet haben möchstest, dann melde Dich bei der Combase oder bei mir und beauftrage uns, meist ist auch ein kurzer austausch mit dem Steuerberater nötig um Missverständnisse zu klären. Du kannst einfach mal die Konten alle eintragen, einen Export an Dein Steuerbüro mailen und um Korrektur bitten, die Du dann in der Cloud übernimmst.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten koronix für diesen Beitrag:
  • AnFi (07-27-2021)
Zitieren
#7
Hallo,
wir hatten mit dem Thema auch unsere liebe Not. Unser damaliger Steuerberater war leider kein bisschen hilfreich und war nicht willens mit uns die Konfiguration zu prüfen. Wir haben wegen weiterer Probleme in anderen Bereichen dann den Steuerberater gewechselt. Mit dem neuen haben wir dann 2/3 kleine Änderungen an den Konten vorgenommen und den Export direkt in Datev geprüft, jetzt läuft es traumhaft. Hat etwa eine halbe Stunde gedauert alles in allem.
Will sagen: Wenn der Steuerberater halbwegs motiviert ist, einfach mal in einem gemeinsamen Telefonat per Teamviewer oder vor Ort zusammen reinschauen, dann sollte sich das schnell klären lassen.
Ich bin trotz Dokumentation im Handbuch auch überhaupt nicht dahinter gekommen was ich nun eintragen soll weil die Rückmeldung vom Steuerberater nicht kam.
Ohne deutliche Ansagen kann auch Combase/Koronix da wenig helfen bzw. muss raten.
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten Biomarktvollmerhausen für diesen Beitrag:
  • koronix (07-29-2021)
Zitieren
#8
Thumbs Up 
(29.07.2021, 14:43)Biomarktvollmerhausen schrieb: Hallo,
wir hatten mit dem Thema auch unsere liebe Not. Unser damaliger Steuerberater war leider kein bisschen hilfreich und war nicht willens mit uns die Konfiguration zu prüfen. Wir haben wegen weiterer Probleme in anderen Bereichen dann den Steuerberater gewechselt. Mit dem neuen haben wir dann 2/3 kleine Änderungen an den Konten vorgenommen und den Export direkt in Datev geprüft, jetzt läuft es traumhaft. Hat etwa eine halbe Stunde gedauert alles in allem.
Will sagen: Wenn der Steuerberater halbwegs motiviert ist, einfach mal in einem gemeinsamen Telefonat per Teamviewer oder vor Ort zusammen reinschauen, dann sollte sich das schnell klären lassen.
Ich bin trotz Dokumentation im Handbuch auch überhaupt nicht dahinter gekommen was ich nun eintragen soll weil die Rückmeldung vom Steuerberater nicht kam.
Ohne deutliche Ansagen kann auch Combase/Koronix da wenig helfen bzw. muss raten.

Schön das Du das so toll beschrieben hast.
Wenn ich helfen konnte, bewerte mich und Du hast auch mir geholfen! CQ PC Doc

[Bild: signatur.jpg]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste